Hands on: Amazon Echo-Spot abgeben

Jan 31, 2018 AT 22:35 PM | BY BoboTechs

20

Der Amazon Echo-Spot war einer der überraschenderen zeigt auf Amazon großen Anklang Veranstaltung wieder im September 2017. Es wurde angekündigt, neben den neu gestalteten Amazon Echo, ein aufgeladener Amazon Echo Plus und Amazon Zeigen, die kommen in das Vereinigte Königreich für die erste Zeit.

Zunächst nur ein US-release-Termin wurde enthüllt, für das Gerät, aber jetzt kommen die UK-24. Januar und wir haben endlich unsere Hände auf mit dem Gerät.

Die Echo-Spot ist eine Kreuzung zwischen einem Echo-Dot und eine kleinere version des Amazon Zeigen. Es ist ein Gerät, das vielseitig einsetzbar ist – so viel, dass Amazon noch nicht wirklich badged, was es ist.

Es ist ein smart alarm, ein Gerät zum Lesen von Nachrichten und video-Anrufe machen… es ist auch schön suchen.

Preis und Verfügbarkeit

Der Amazon Echo-Spot ist ab heute in den USA. Sie können kaufen Sie es für $129.99-oder für $152.50 wenn Sie paar es mit einem TP-Link Smart Bulb.

In Großbritannien ist das Amazon Echo Spot ist für pre-order jetzt. Es kostet £119 oder £200 für zwei von Ihnen. Es wird tatsächlich veröffentlicht am Januar 24.

Design und Funktionen

Sieht-Weise, es ist ein wenig Gröber als Ihre Durchschnittliche smart-Kamera. Der Bildschirm ist klein, 2,5 Zoll, aber es ist schön und hell. Das design der Spot ist einer der besten, die wir gesehen haben, von Amazon, obwohl.

Es ist sicherlich etwas, das Sie nicht dagegen haben, dass in Ihrem Haus und hat ein besseres design als die Echo-Show.

Wenn das Gerät wurde zuerst führten uns wieder im September, die wir sahen, war das Echo Spot als smart-alarm. Sie erhalten die option, um die Gesichter der Uhr, und es gibt eine Vielzahl von Flächen auf bieten und eine Reihe von verschiedenen Alarme zur Verfügung.

Sobald Sie wach sind, können Sie den Ort, um Ihre täglichen briefing und es wird sich auch zeigen, video. Also, wenn du Lust auf beobachten Sie einen clip oder zwei von, sagen wir, BBC News oder Die Late Show, dann Sie können.

Amazon hat es auch gemacht, so dass Sie einen song haben, den Sie aufwachen, als der alarm. Oder wenn Sie es bevorzugen, eine radio-station. Dies ist eine neue Funktion wurde Hinzugefügt, für den UK-launch des Geräts, aber es ist etwas, das weltweit erhältlich sein.

Sie können auch Ihre Nachrichten Lesen auf dem Bildschirm und telefonieren. Dies ist eine neue-ish neben Alexa in Großbritannien wurde in den USA für einige Zeit jetzt.

Leistung

Wir sahen eine demo von jemanden anrufen und es machte so viel Sinn – Ihr Gesicht erscheint auf dem Bildschirm und Sie können einen chat, ähnlich wie bei FaceTime. Sie können auch “drop-in” auf die Menschen in Ihrem Telefonbuch (wenn Sie es erlauben).

Dies funktioniert sehr gut auf der Echo-Spot – es gibt ein unscharfes Bild für 10 Sekunden oder so, nur für den Fall, dass Sie brauchen, um sich anständig, dann erscheint der Bildschirm klar.

Wie das Echo Punkt, es gibt einen integrierten Lautsprecher und wir waren überrascht wie gut es klingt. Im Gegensatz zu den Echo-Punkt, der ist eigentlich nur passabel für Dinge wie etwa den Chat, die Echo-Spot hatte einen schönen Klang. Sie werden wahrscheinlich wollen, um es Haken bis zu ein besseres Lautsprecher-system. Aber, wenn es auf Ihren Nachttisch, dann werden Sie nicht beschweren über den Klang.

Ein weiterer Weg, Amazon möchte, dass Sie den Spot ist als smart-cam überwachen. Wir sahen eine demo, wo man eine smart-cam-video-link-up auf dem Bildschirm – von einem kompatiblen smart-cam – wo war es-streaming aus dem Kinderzimmer. Der stream auf der demo war, wieder klar und hell.

Früh Urteil

Der Amazon Echo-Spot hat alles, was die Echo-Show tut, aber es fühlt sich alles besser in diesem kleineren Formfaktor. Das design ist toll – es ist in schwarz und weiß erhältlich – und wir können leicht sehen, den Spot in Schlafzimmer, Küche oder sogar auf einem Schreibtisch. In der Tat, können Sie es in all diesen Orten.

Werbung

Das ist die Sache mit dem Amazon Echo Spot – ähnlich wie andere Echo-Geräte, Amazon möchte, dass Sie haben eine Vielzahl von Ihnen in Ihrem Hause, so haben Sie immer Zugriff auf video-chat, egal wo Sie sind.

Im wesentlichen, Sie wollen die Echo-Spot zu ersetzen, die dem Echo-Punkt. Der Amazon Echo-Spot ist ein wenig teurer als die neue Echo -, und zwar wiederum viel teurer als ein Echo Dot.

Diese ist wegen der zusätzlich auf dem Bildschirm. Während wir noch nicht gesehen, dass die killer-Skill für den Bildschirm, es nicht zu verbessern das Aussehen der Stelle und öffnet sich Möglichkeiten für Sie viel mehr als nur ein smart-Sprecher.

Quelle: techradar.com Bild: cnet3.cbsistatic.com